Ex-DSDS Anna-Maria Zimmermann bleibt stark

Anna-Maria Zimmermann kann die Finger ihres gelähmten linken Arms wieder bewegen. Die Sängerin, die vor zehn Monaten bei einem Hubschrauberabsturz schwer verletzt wurde und seitdem mit einem gelähmten Arm leben muss, kann sich nun über erste Fortschritte freuen. So kann sie die Finger ihres linken Arms wieder bewegen, wie ihr Manager Alexander Frömelt gegenüber ‘Bild.de’ verrät. “Sie ist total glücklich. Anna-Maria hat mich direkt von der Physiotherapie angerufen, als sie gemerkt hat, dass sie ihre Finger wieder bewegen kann.”

Die 22-Jährige, die als Kandidatin der RTL-Show ‘Deutschland sucht den Superstar’ bekannt wurde, wollte sich allerdings nicht zu früh freuen. “Sie hatte Angst, dass es nur ein Zucken ist, das wieder vergeht, aber inzwischen spürt Anna-Maria ihre Finger die ganze Zeit”, berichtet der Manager weiter. Eigentlich hatten Zimmermanns Ärzte vorausgesagt, dass sie frühestens in zwei bis drei Jahren wieder Gefühle in ihrem Arm haben würde, nachdem sie sich einer zwölfstündigen Operation unterzogen hatte, in der Nerven aus ihren Oberschenkeln und dem rechten Arm in den linken eingesetzt wurden. Doch nun spürt sie inzwischen auch im gesamten Arm kleine Bewegungen. “Anna-Maria ist eine Kämpfernatur. Sie ist zuversichtlich, dass irgendwann alles gut wird”, erklärt Frömelt weiter. Im September muss sich Zimmermann erneut einer Operation unterziehen.

Published on August 31, 2011 by   ·   No Comments

Tags: , , ,

Readers Comments (0)




Neues vom FashionMagazin



Connect with FashionMagazin

Das sagen unsere Leser

www.esprit.de