Outfitwechsel von Sila Sahin: GZSZ Ayla Hingucker

Der Designer Harald Glööckler, unter anderem auch aus der RTL-Sendung „Let’s Dance“ bekannt, eröffnete gestern Abend feierlich seinen Showroom in Berlin. Natürlich hatte er zu dem großen Eröffnungsfest zahlreiche Stars eingeladen, zu den geladenen Gästen gehörte auch die bekannten GZSZ-Stars Sila Sahin und ihr Freund Jörn Schlönvoigt. Beide wählten dem Anlass entsprechend ihre Outfits, natürlich erschien die hübsche Schauspielerin nicht in heißen Dessous ;-), sondern sie trug ein sehr schickes schwarzes Kleid. Das Kleid wurde natürlich von Harald Glööckler designt. Nach dem gemeinsamen Abendessen mit dem Star-Designer betrat Sila und ihr Freund den Showroom. Natürlich folgen ihnen auch die anderen Gäste und alle staunten über die wunderschönen, pompösen Kleider. Ja Herr Glööckler ist wirklich ein wahrer „Frauenversteher“.

Auch Silas kleines Schwarzes ist ein wahrer Hingucker, auch wegen ihr, das Kleid hat silberne Träger, die einen sehr guten Kontrast zum Schwarz bilden, glitzernde Details und ein Seidenrock aus den 50er Jahren, ja Harald du hast Geschmack. Im Verlauf des Abends sah Sila und ihr Freund sehr glücklich aus, ihre Liebe scheint immer noch sehr stark zu sein und auch ihre Playboy-Fotos sorgen mittlerweile nicht mehr für so viel Trubel. Mit ihrer Familie hat sie sich inzwischen auch ausgesöhnt. Weitere Partygäste waren unter anderem Brigitte Nielsen, Kristina Bach und auch Liliana Matthäus.

Published on August 5, 2011 by   ·   No Comments

Tags: , , , , , , , ,

Readers Comments (0)




Neues vom FashionMagazin



Connect with FashionMagazin

Das sagen unsere Leser

www.esprit.de